Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite

Willkommen
bei der Kitzrettung
Holtland e.V.

 

Helfen oder Mitglied werden

Gerne begrüßen wir Sie auch als Mitglied in unserem Verein und als helfende Hand. Natürlich muss man kein Mitglied sein, um bei uns zu helfen.

 

Wir treffen uns nach Bekanntwerden der Mähtermine an den jeweiligen Weiden und durchsuchen diese – entweder wie gehabt manuell oder mit der Wärmebildkamera. Gerne können Sie uns hier kontaktieren, wenn Sie helfen können und möchten.


Selbstverständlich freuen wir uns sehr, wenn wir neue Mitglieder in unserem Verein begrüßen dürfen. Entsprechende Mitgliedsanträge sind hier zu finden und werden vom Vereinsvorstand gerne angenommen.

 

Unsere Satzung von der Gründungsversammlung am 16.06.2021 können Sie hier einsehen.

 

Gefundenes Rehkitz

Der Vorstand:

Hans-Georg Kruse, 1. Vorsitzender

0170 9992468

Ralf Meyer, 2. Vorsitzender

Hauke Janssen, Schriftführer

Stefan Penning, Kassenwart

 

Sie wollen Mitglied werden?

Unterstützen Sie den Verein:

Mitgliedsantrag 

 

 

Daten 2024:

(Stand 17.06.)

Abgesuchte Fläche:

497,01 ha mit Drohne

35,15 ha abgelaufen

Gefundene Kitze:

45 mit Drohne

2 beim Ablaufen

Mit Korb gesichert:

39 mit Drohne (87%)

2 beim Laufen (100%)

 

Sofern Kitze bereits einen fortgeschrittenen Fluchtreflex entwickelt haben und beim Sichern abspringen, werden die Tiere lautstark aus dem Land getrieben, damit sie die Mähfläche verlassen und nicht wieder betreten.

 

 

Daten 2023:

Abgesuchte Fläche:

689,44 ha mit Drohne

84,68 ha abgelaufen

Gefundene Kitze:

89 mit Drohne

7 beim Ablaufen

Mit Korb gesichert:

73 mit Drohne (82%)

5 beim Laufen (71%)

 

 

Daten 2022:

Abgesuchte Fläche:

478,09 ha mit Drohne

194,76 ha abgelaufen

Gefundene Kitze:

66 mit Drohne

10 beim Ablaufen

Mit Korb gesichert:

41 mit Drohne (62%)

6 beim Laufen (60%)