Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite

Willkommen
bei der Kitzrettung
Holtland e.V.

 

Die Kitzfunde nehmen zu

Die Kitzfunde nehmen zu (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Die Kitzfunde nehmen zu

Nachdem sich die Rehkitz-Funde auf den ersten 166 ha. mit nur zwei Rehkitzen in Grenzen hielt, lieferte die Suche am Dienstagabend schöne Momente. Neben einem weiteren Gelege mit sieben Enteneiern wurden drei Rehkitze entdeckt.

Eins der Kitze rief bereits bei der Freilassung nach der Mutter, sodass die Rückkehr der Mutter beobachtet werden konnte. Neben den wunderbaren Momenten beim Sichern mit einem Korb und dem Freilassen nach der Mahd war dies ein besonders schönes und seltenes Ereignis.

 

 Mähender Landwirt um gesicherte Kitze 

Der Vorstand:

Hans-Georg Kruse, 1. Vorsitzender

0170 9992468

Ralf Meyer, 2. Vorsitzender

Hauke Janssen, Schriftführer

Stefan Penning, Kassenwart

 

Sie wollen Mitglied werden?

Unterstützen Sie den Verein:

Mitgliedsantrag 

 

 

Daten 2024:

(Stand 18.05.)

Abgesuchte Fläche:

386,25 ha mit Drohne

32,99 ha abgelaufen

Gefundene Kitze:

33 mit Drohne

2 beim Ablaufen

Mit Korb gesichert:

31 mit Drohne (94%)

2 beim Laufen (100%)

 

Sofern Kitze bereits einen fortgeschrittenen Fluchtreflex entwickelt haben und beim Sichern abspringen, werden die Tiere lautstark aus dem Land getrieben, damit sie die Mähfläche verlassen und nicht wieder betreten.

 

 

Daten 2023:

Abgesuchte Fläche:

689,44 ha mit Drohne

84,68 ha abgelaufen

Gefundene Kitze:

89 mit Drohne

7 beim Ablaufen

Mit Korb gesichert:

73 mit Drohne (82%)

5 beim Laufen (71%)

 

 

Daten 2022:

Abgesuchte Fläche:

478,09 ha mit Drohne

194,76 ha abgelaufen

Gefundene Kitze:

66 mit Drohne

10 beim Ablaufen

Mit Korb gesichert:

41 mit Drohne (62%)

6 beim Laufen (60%)